Konfirmationsfotoshooting mit Trecker – weil normal können ja alle.

Hey Freunde,
auf meiner Facebookseite habe ich schon ein bisschen blicken lassen, dass ich Lukas‘ Konfirmation begleitet habe.
Allerdings habe ich euch da noch nichts von der Einzigartigkeit dieses Shootings gezeigt. Normale Konfi-Fotos im Grünen und vor Bäumen – das kann ja jeder.
Lukas‘ Mama hat mir direkt gesagt, dass der junge Mann auf normal-langweilige Fotos keine Lust und eine Vorliebe für die richtig großen Landmaschinen hat.
Ob wir vielleicht irgendwie den Trecker integrieren könnten…?! Natürlich mach ich das!!! Fernab vom Standard fühl‘ ich mich doch eh am wohlsten. :)

So sind die Fotos dann in Fritzlar auf dem Hof vom Onkel entstanden – auf dem Trecker den der junge Mann eindeutig 100x souveräner rückwärts parkt, als ich es je könnte. 😀
Das Wetter hat mitgespielt, die Laune war bombig, den verschollen gegangen Luftballon verschmerzten wir gut und so sind diese Fotos entstanden:
Hat Spaß gemacht! Gerne wieder mit Trecker – oder wer weiß, welche abgefahrenen Themen-Konfirmationen das nächste Jahr dann bereithält! :)

 


Stay tuned

Eure Breena

Schreib mir was schönes....!!