Rotkäppchen

Hallo Freunde,

heute gibt’s wieder was aus meinem Schul-Repertoire zu sehen.
Im Frühjahr haben wir Azubis einen Auftrag bekommen, eine freie Arbeit zum Thema „Märchen“ anzufertigen. Einzige Vorgabe war, dass es sich dabei um ein Portrait handeln soll.
Die Bilder wurden in einer Ausstellung der Handwerkskammer Kassel gezeigt. Für alle die Kassel nicht kennen: Die Gebrüder Grimm sind in dieser Stadt aufgewachsen und Kassel feiert in diesem Jahr das Brüder-Grimm-Jahr, daher die Themenwahl (;

Ich habe mich entschieden, mein Lieblingsmärchen zu nehmen. Rotkäppchen. Rotkäppchen und der böse Wolf.
Allerdings ist es ja viel zu einfach das normal darzustellen. Ich dachte an eine etwas verdrehte Version, wo Rotkäppchen und der böse Wolf Gefährten sind.

Das habe ich mit meiner kleinen Cousine und deren Schäferhund umgesetzt. Eigentlich war es taghell, aber die dunkle Atmosphäre hat mir zu den Bildern viel besser gefallen.
Ich hoffe die Details im Hintegrund kommen hier bei der darstellung zur Geltung (;

 

 

 

Stay tuned

 

Eure Breena

Schreib mir was schönes....!!